Visit us on Facebook!
Hotel de la Poste entstand ungefähr in 1730 und war zu dieser Zeit ein bescheidenes Hotel “Le grand Cerf”. Im Jahre 1828 wurde est umbenannt “Grand Saint-Hubert” und in das 18. und 19. Jahrhundert wurde der Ort besucht durch Fahrgäste mit Postkutsche zwischen England, der Schweiz, den Niederlanden und Paris, daher der Name "Hôtel de la Poste".
Reservierung Online

romantisches Hotel im Herzen von Bouillon
den belgischen Ardennen

Hotel De La Poste

Der Hotel, heute, verfügt über 60 Zimmer alle Komfort, einen Seminarraum, ein Restaurant, eine Brasserie und eine gastronomische Küche mit eine sehr abwechslungsreiche Speise- und Weinkarte.


Viele Personalities blieben hier, unter anderen in 1870, Kaiser
Napoleon III. Schrifsteller Cees Noteboom und Emile Zola genossen hier die besondere Atmosphäre und beschrieben diese leidenschaft.

Das Hotel liegt in der Nähe der Promenade am Ufer der Semois entfernt.


Brochure hotel de la poste: Brochure 2017

Allgemeine informationen

Das Hotel, im Laufe der Jahre, wurde mehrmals erbaut und ist heute vollständig restauriert. Es zeigt immer noch den aktuellen Host, die besondere Atmosphäre vergangener Zeiten mit dem Komfort von heute.
Toezichthoudende autoriteit : FOD Economie + Commissariat général au tourisme